Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage
Verkauft am 03.07.2018
auf Anfrage

Verkauft am 03.07.2018

auf Anfrage
Objektnr.: 5374
 
2 Schlafzimmer
 
1 Garage
Objektart
Zweifamilienhaus
Ort
Neuss
Nutzungsart
Wohnen
Zimmeranzahl
6
Schlafzimmer
2
Wohnfläche
190,00 m²
Grundstücksfläche
749,00 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1956
Bezug
Anfang 2019
Keller
ja
Garage-Stellplatz
1
Käuferprovision
3,57%
Art
Bedarfsausweis
Endenergieverbrauch Endenergieverbrauch Endenergie- verbrauch
219.70 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
219,7 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
12.04.2028
Baujahr (Energieausw.)
1956
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Dieses sehr gepflegte Zweifamilienhaus aus den 50er-Jahren besteht aus zwei Wohneinheiten auf drei Etagen. Zudem ist das Haus vollunterkellert. Die Erdgeschosswohnung verfügt über einen geräumigen Flur, von dem aus sowohl das Badezimmer, das WC, die Küche und der Wohn-Essbereich abgehen. An den Wohnbereich angrenzend befindet sich ein Schlafzimmer. Vom Wohnzimmer gelangt man auf die neu angelegte Terrasse und über anschließende Stufen in den liebevoll, aber pflegeleicht angelegten Garten. Das Grundstück auf knapp 800 m² Fläche und in allerbester Süd-West-Lage ist ein Traum und im innerstädtischen Bereich ein rares Gut. Unterhalb der Terrasse befindet sich die Garage, die sich somit hinter dem Haus befindet. Sie ist über eine Auffahrt neben dem Haus erschlossen und bietet Platz für ein Auto, ein Motorrad, Fahrräder sowie Gartengeräte und -möbel.

Je nach Nutzung des Hauses ist es auch möglich, die Küche und den momentan als Schlafzimmer genutzten Raum zu verbinden und die Wand zwischen Schlafzimmer und Wohnbereich zu entfernen. Somit könnte man über einen sehr großen und offen Wohn-Essbereich samt Küche verfügen.

Die Wohnung im Obergeschoss ähnelt dem Grundriss des Erdgeschosses. Neben einem Badezimmer, einem Gäste-WC und der Küche befinden sich auf der ersten Ebene noch das Wohnzimmer mit angrenzendem Essbereich sowie ein Schlafzimmer. Vom Wohnzimmer ist zudem ein Balkon begehbar. Im Jahr 2009 wurde das Dachgeschoss ausgebaut und über eine Treppe mit der Wohnung im Obergeschoss verbunden. Hier ist eine wunderbare Ruheoase mit angrenzendem Arbeitsbereich entstanden. Den Ausbau hat ein Architekt begleitet, die Baugenehmigung hierzu liegt vor. Im Keller befinden sich neben Abstellräumen und einer Waschküche die Heizungsanlage sowie ein nachträglich ausgebautes Gästezimmer.
Die Eigentümer haben in der Vergangenheit viele Dinge in dem Haus modernisiert. So wurden folgende Arbeiten in den letzten Jahren durchgeführt:

- Einbau einer neuen Öl-Zentralheizungsanlage in 2004 (Warmwasser über Durchlauferhitzer)
- Austausch der Fenster in den 80er- und 90er-Jahren
- Modernisierung der Badezimmer (EG Mitte der 90er-Jahre, OG in 2012)
- Ausbau des Dachgeschosses inkl. Dämmung des Daches und Einbau neuer Fenster in 2009
- Neugestaltung der Terrasse und Neuaufbau der darunterliegenden Garage in 2014

Renovierungsarbeiten wurden regelmäßig durchgeführt. Im Haus sind Fliesen bzw. Parkettböden verlegt. Die Fenster bestehen aus Kunststoff. Die Dacheindeckung wurde im Jahr 2004 erneuert, die Dämmung ist durch den Ausbau des Dachgeschosses in 2009 zeitgemäß.

Dieses Angebot ist für diverse Nutzungsmöglichkeiten interessant. So könnte die aktuelle Nutzung von Generationenwohnen weiter fortgeführt oder durch die Vermietung einer der beiden Einheiten das eigene Wohnen gegenfinanziert werden. Es ist auch durchaus möglich, die beiden Einheiten in der Raumstruktur so zu verändern, dass einer Nutzung als Einfamilienhaus nichts im Wege stünde.
Dieses Haus befindet sich zwischen dem äußerst beliebten Lukasviertel und dem äußeren Bereich des Dreikönigenviertels und besticht durch seine zentrumsnahe Lage. Sie finden in unmittelbarer Nähe den schönen Stadt- und Rosengarten, die zu langen Spaziergängen einladen. Im Bereich des Jahnstadions befinden sich zwei renommierte Clubanlagen, zum einen der Tennisclub Blau-Weiß-Neuss, bekannt durch seine Bundesligamannschaft und der Hockeyclub Schwarz-Weiß. Der Bäcker liegt "nebenan", alle anderen Geschäfte die den täglichen Bedarf abdecken liegen nur wenige Autominuten entfernt. Eine Grundschule und zwei Kindergärten sind fußläufig erreichbar. Mehrere Gymnasien, zwei Real-, Haupt- und Gesamtschulen sind in wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. mit dem Fahrrad zu erreichen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man problemlos den Neusser Hauptbahnhof, von dem aus Sie mit dem Zug Düsseldorf, Mönchengladbach oder Köln erreichen. Der S-Bahnhof Neuss-Süd ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Von hier aus fährt die Bahnlinie S11 zwischen Köln und Düsseldorf über Neuss. Über die Autobahnen A 46 Richtung Aachen-Düsseldorf, A 57 Richtung Köln-Krefeld und die A 52 Richtung Düsseldorf erreichen Sie in Kürze alle nächst größeren Städte. Der nächste Flughafen befindet sich in Düsseldorf, der innerhalb von ca. 25 Autominuten erreichbar ist.
Ihr Ansprechpartner
Sebastian Otten
02131 / 139913
Sofortanfrage

Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fügen Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift und, soweit verfügbar Ihre Telefonnummer, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Immobilien-Anfrage
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.